Wir haben aufgerüstet

Lesezeit: 2 Minuten

Wir haben den Corona-Lockdown und das damit verbundene Belegungsverbot genutzt, um es im und um das Ankerhuus noch schöner und gemütlicher zu machen. So wurden die Möbel auf der hinteren Terrasse ersetzt und es kamen noch zwei gemütliche Sonnenliegen aus Holz, sowie ein großer Ampelschirm und Holzkohlegrill dazu.

 

Neues im Haus

Im gesamten Haus haben wir einiges an maritimer Deko hinzugefügt, neu arrangiert oder ausgetauscht. Einige Wände wurden mit neuen Bildern verschönert. Das spannendste ist aber, dass wir zwei Künstlerinnen vor Ort haben, die ihre Originale bei uns ausstellen. Die Bilder können bei uns nicht nur angeschaut, sondern bei Interesse auch käuflich erworben werden. So kann man sich ein einmaliges Erinnerungsstück mit nach Hause nehmen.

Das Bild mit den zwei Möwen ist allerdings unverkäuflich. Denn die beiden kleinen Möwen im Schnee haben uns selbst so gut gefallen – die mussten wir unbedingt haben! Nun freuen wir uns immer darüber, wenn wir mal wieder vor Ort und in unserem Ankerhuus sind.

Wir freuen uns auf Sie

Herzlichst Achim & Sabine Karsti

Kontakt:

Achim & Sabine Karsti

urlaub@ankerhuus-funnix.de

Tel.: 02292 – 9 399 987

Infos zum Haus

Kostenfreie Stornierung bis 7 Tage vor Anreise!

  • 98 qm
  • freistehend auf großem Grundstück
  • Barrierearm
  • ebenerdig – keine Treppen
  • großes Badezimmer
  • bodengleiche Dusche
  • Kinderfreundlich
  • Hundefreundlich

Ab 60 € / Nacht

Preis Übernachtung Ferien Nordsee

Für das ganze Haus

Aktuelle Belegung

Bewertungen:

Neue Blogbeiträge

Weitere Beiträge:

Corona-Maßnahme im Ankerhuus

Corona Maßnahmen im Ankerhuus

Liebe Gäste, wir denken, Sie sind ebenso froh wie wir, dass touristisches Reisen nunmehr wieder möglich ist und zahlreiche Einschränkungen gelockert wurden. Gespannt und intensiv

Weiterlesen »
Nach oben